Skischulinterne Fortbildung 2018

Vorbereitung auf die Schneesportkurse

Am vergangenen Wochenende hat sich die DSV Skischule Ski und Snowboard Verein Wernau e.V. mit 31 Ski- und Snowboardlehrer/innen nahezu komplett im Pitztal eingefunden um sich auf die kommenden Schneesportkurse vorzubereiten. Das Wetter und vor allem die überraschend guten Pistenbedingungen haben zum Erfolg beigetragen.

Aufgeteilt in vier Gruppen wurde eifrig trainiert. Der Fokus in diesem Jahr stand auf der Nachwuchsausbildung, sind doch die Jüngeren unter uns so weit dass in diesem Winter die Praxis- und Prüfungslehrgänge anstehen. Mit Volker Zink – Landesausbilder im Schwäbischen Skiverband – wurde die gesamte Palette der Prüfungsfahrten gefahren und gemeinsam kritisch bewertet. Zur gleichen Zeit wurde in den anderen Gruppen nach dem Einfahren an den Bewegungsmerkmalen des parallelen Kurvenfahrens fleißig gefeilt.

Zwei intensive Tage im Schnee haben uns gezeigt dass wir bestens auf die kommenden Kurstage vorbereitet sind. Danke sagen wir den Alpinausbildern Volker Zink, Axel Schmid und Stefan Luding sowie dem Snowboardausbilder Stefan Steinacker.

  • interne fortbildung 201801
  • interne fortbildung 201802
  • interne fortbildung 201803
  • interne fortbildung 201804
  • interne fortbildung 201805
  • interne fortbildung 201806